Am Anfang stand das Obst!

Ende der 70iger Jahre hatte der Obstbauer und mein jetziger Schwiegervater Peter Schaar, der als Erwerbsobstbauer sein Geld verdiente, einen schweren Schicksalsschlag hinzunehmen.
Durch ein Unwetter wurde seine gesamte Ernte vernichtet!!
Er hätte sein Obst nur noch zum Niedrigpreis als Pressobst verkaufen können. Dieser Mann entschloss sich aber, anstatt sein Obst billig zu verkaufen, es selbst zu pressen und damit eine Mostbuschenschank zu eröffnen.
Gesagt getan. Fast in Rekordzeit entstand so 1980 eine Buschenschank am Ruckerlberg umsäumt von einem Obstgarten und einem Weingarten mit herrlichem Blick auf Graz bis hinunter zum Reinischkogel im Süden und die Koralpe im Westen.


Da der Wein ja ca. 3 Jahre braucht um ertragsfähig zu sein, gab es die ersten Jahre nur Most, Süßmost und diverse Fruchtsäfte. Natürlich durfte eine herzhafte Jause auch nicht fehlen. Später dann begann man auch mit der Weinerzeugung. Zur Verwunderung meines Schwiegervaters gedeihten die Sorten Müller-Thurgau und Zweigelt hervorragend was auch den Gästen gefiel die diese Tropfen sogleich in der Buschenschank verkosten durften.

In der Zwischenzeit haben wir auch damit begonnen, eine Riege mit den Sorten Welschriesling und Weißburgunder zu versehen, um diese dann in der 0,75l Flasche unseren Gästen zu offerieren.
Weiters haben wir uns auch bemüht den Zweigelt als Barrique auszubauen was bei unseren Gästen großen Anklang fand.

So florierte das Geschäft von Jahr zu Jahr besser und mittlerweile ist der Name „SCHAAR“ ein Begriff in fast ganz Graz.


Seit über einem Jahrzehnt führen meine Frau (Christa Velan) und ich (Gerhard Velan) den Betrieb. Eines das wir sehr schätzen ist die Verbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Egal ob zum Bus und anschließend zur Straßenbahn oder mit dem Taxi.
Aufgrund der zentralen Lage ist alles kein Problem. So kann man ruhig einmal ein Glaserl zuviel trinken, das Auto auf unserem neuen großen Parkplatz stehen lassen, ohne Angst haben zu müssen den Führerschein zu verlieren.

Nach einem Umbau im Jahre 2001 erstrahlt unser Lokal wieder in neuem Glanz. Wir versuchen die Buschenschank im Stil meines Schwiegervaters weiterzuführen und hoffen, auch Dich bald bei einer gemütlichen Jause und einem Glaserl bei uns begrüßen zu dürfen.

Auf Dein Kommen freut sich das SCHAAR-TEAM